Logo links
Logo rechts
Logo rechts

Sportschützenverein

 
14. November 2018
3. Wettkampf LL Ost

Ihren dritten Wettkampf bestritt die 1. Mannschaft des SSV Moosbrunn beim  KKS Reihen.

Auch dieser Wettkampf ging mit 5:0 Einzelpunkten verloren. Kirsten Wegner auf 1 schießend kam auf gute 385 Ringe, ihr Gegner schoss 388 Ringe. Miriam Schölch auf 2 schoss 378 Ringe. Sie musste sich mit zwei Ringen geschlagen geben. Auf 3 schoss Gudrun Jung 375 Ringe. Ihr Gegner 379 Ringe. Sina Eitelbuss auf 4 schießend erzielte 369 Ringe. Ihr Gegner kam auf 375 Ringe. Knapp gab sich Michèle Fink geschlagen. Sie schoss 365 Ringe und ihr Gegner kam auf 366 Ringe.

 

In der Tabelle rangiert man nach diesem 3. Wettkampf auf einem Abstiegsplatz.

14. November 2018
Königsfeier beim SSV Moosbrunn

Am Samstag, 17. November 2018 findet die Königsfeier ab 20.00 Uhr im Schützenhaus statt.

Neben Ehrungen langjähriger Mitglieder, steht natürlich wieder die Bekanntgabe der Gewinnerinnen und Gewinner der Ehrenpreise und die Bekanntgabe der Schützenkönige im Vordergrund.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

23. Oktober 2018
2. Wettkampftag LG Auflage für unsere Mannschaften.

In der Kreisliga A trat unsere 3. Mannschaft mit Mike Menger, Karin Menger und Jürgen Dinkeldein daheim gegen Spechbach 3 an.

Der Wettkampf ging mit 0:3 Einzelpunkten verloren. M. Menger kam auf 273 Ringe, K. Menger schoss 285 Ringe und J. Dinkeldein kam auf 289 Ringe.

Die 2. Mannschaft mit Gudrun Zettl, Ute Wegner und Gerhard Menger schossen ebenfalls zuhause gegen die 2. Mannschaft des SSV Brombach. Der Wettkampf endete mit 2:1 Einzelpunkten für Moosbrunn. Der dritte Einzelpunkt ging leider beim Stechen verloren. G. Zettl auf Punkt 1 schießend kam nach den 30 Schuss auf 293 Ringe. Ihr Gegner kam ebenfalls auf 293 Ringe. Das Stechen wurde dann erst mit dem 4 Schuss (Zehntelwertung) entschieden. Fritz Heinzmann schoss eine 10,5, G. Zettl eine 10,3.

 

In der Kreisliga B startete unsere 4. Mannschaft in Zwingenberg gegen die 3. Mannschaft aus Eberbach. Dieser Wettkampf ging nach Stechen mit 0:3 Einzelpunkten an Eberbach. Detlef Scheepers schoss 291 Ringe, Wolfgang Heckmann 276 Ringe und Peter Heiß kam auf 276 Ringe.

Im Stechen verlor dann D. Scheepers mit einer geschossenen 9 seinen möglichen Einzelpunkt.

 

23. Oktober 2018
Landesliga Ost 2. Wettkampf

Der 2. Wettkampf brachte unsere Mannschaft in der Landesliga Ost diesmal zu den Schützen nach Binau.  Kirsten Wegner mit hervorragenden 384 Ringen konnte auf Position 1 keinen Punkt gewinnen. Gudrun Jung beendete ihren Wettkampf mit 359 Ringen und Fabian Dinkeldein schoss 362 Ringe. Lediglich auf Position 4 konnte Miriam Schölch mit 377 Ringen einen Punkt erreichen. Thomas Bayer beendete seinen Wettkampf mit 358 Ringen und verlor leider auch gegen seinen Gegner. Am Ende ging der Wettkampf mit 1:4 für die Gegner aus.

In der Tabelle bedeutet dies nun derzeit den letzten Platz.

23. Oktober 2018
2. Wettkampf LG Auflage der 1. Mannschaft
  1. Die 1.Mannschaft der Auflage Schützen trat in der Kreisoberliga beim zweiten Wettkampf gegen die 2.  Mannschaft des SSV Spechbach an. Trotz guten Ergebnissen mussten sich Thomas Bayer mit 298 Ringen, Werner Wegner mit geschossenen 295 Ringen und Elke Zimmermann mit 294 Ringen  mit 2:1 Punkten geschlagen geben.

In der Tabelle belegt die 1. Mannschaft derzeit den 3. Platz.

3. Oktober 2018
LG Auflage Runde 2018/2019

Am vergangenen Montag, 01.10.2018 begann in Spechbach die neue Runde in der Disziplin LG Auflage. Auch in dieser neuen Runde nimmt der SSV Moosbrunn wieder mit 4 Mannschaften teil.

 

In der Kreisoberliga musste unsere 1. Mannschaft mit Thomas Bayer auf P 1 schießend, Ute Wegner auf 2 und Gerhard Menger auf 3 schießend, gegen die SG Neckargemünd antreten. Diesen Wettkampf gewann unsere Mannschaft mit 3:0 Einzelpunkten. Hervorragend aufgelegt war an diesem Abend Th. Bayer auf 1. Er schoss gleich den 1. Wettkampf mit 300 Ringen. U. Wegner schoss 294 Ringe und G. Menger kam ebenfalls auf 294 Ringe.

 

In der Kreisliga A kam es zwischen Moosbrunn 2 und Moosbrunn 3 zu einem internen Duell. Diesen Wettkampf konnte unsere 2. Mannschaft mit 2:1 Einzelpunkten für sich entscheiden. In der 2. Mannschaft starteten Gudrun Zettl auf 1 schießend mit 295 Ringen, Werner Wegner auf 2 schießend mit 296 Ringen und Detlef Scheepers auf 3 schießend mit 276 Ringen. Hier gabe Detlef seinen Punkt an seine Gegnerin Karin Menger ab. Sie erreichte in der 3. Mannschaft 289 Ringe. Jürgen Dinkeldein auf 1 schießend kam auf 286 Ringe und Mike Menger schoss 292 Ringe.

 

Unsere 4. Mannschaft musste in der Kreisliga B gegen den KKS Wilhelmsfeld antreten. Dien Wettkampf gewann die KKS Wilhelmsfeld klar mit 3:0 Einzelpunkten. Peter Heiß auf Punkt 1 schießend erzielte 274 Ringe, Wolfgang Heckmann auf 2 kam auf 276 Ringe und auf Punkt 3 schoss Willi Wolf 278 Ringe.

4. Juli 2018
Sommerpause 2018

Wir machen Sommerpause

 

Ab sofort bleibt das Schützenhaus geschlossen, wir machen Sommerpause. Das Training beginnt wieder ab Dienstag, 04. September zu den gewohnten Zeiten.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Vereins eine schöne Sommerzeit.

4. Juli 2018
Landesmeisterschaften Damen 2018

Schützendamen bei den Landesmeisterschaften

 

In Pforzheim starteten unsere Schützendamen bei den Landesmeisterschaften in der Disziplin Luftgewehr und brachten Medaillen mit nach Hause. Bei den Damen I starteten Michele Fink, Miriam Schölch und Kirsten Wegner und belegten den 6. Platz mit der Mannschaft. Im Einzel schoss Kirsten hervorragende 385 Ringe und belegte bei starker Konkurrenz leider nur den 12. Platz. Auch Miriam erreichte mit 382 Ringen ein gutes Ergebnis und den 21. Platz. Auf Platz 42. landete Michele mit einem Ergebnis von 356 Ringen. Einen Medaillenregen hingegen gab es bei unseren Damen der Klasse Damen III. Rita Dinkeldein, Gudrun Jung und Gudrun Zettl erreichten mit der Mannschaft den zweiten Platz. Im Einzel erreichte Gudrun J. mit guten 373 Ringen den dritten Platz und Rita mit 346 Ringen den 11. Platz bei den Damen III. Gudrun Z. belegte bei den Damen IV mit 347 Ringen den zweiten Platz.

Herzlichen Glückwunsch an die Schützinnen für die erreichten Platzierungen und Erfolge.

 

Hier Bild: